Teamrolle

Teamrolle

ALTERNATIVE BEZEICHNUNGEN

  • Gruppenfunktion
  • Teamposition
  • Rollenverteilung im Team

WAS IST EINE TEAMROLLE?

Definition: Eine Teamrolle bezeichnet die spezifische Funktion oder den Aufgabenbereich, den ein Mitglied innerhalb eines Teams einnimmt. Diese Rollen können formell zugewiesen oder informell übernommen werden und basieren auf den individuellen FähigkeitenInteressen und Persönlichkeitsmerkmalen des Einzelnen. Sie sind entscheidend für die effektive Arbeitsteilung und Kooperation innerhalb des Teams und tragen wesentlich zur Erreichung der Teamziele bei.

ERKLÄRUNG

Die Konzeptualisierung von Teamrollen hilft dabei, die Dynamik innerhalb eines Teams zu verstehen und zu steuern. Jede Rolle bringt unterschiedliche Stärken und Verantwortlichkeiten mit sich, die zum Gesamterfolg des Teams beitragen. Beispielsweise gibt es Rollen, die sich auf die Führung, Organisation, Ideenfindung, Ausführung oder die sozialen Aspekte der Teamarbeit konzentrieren.

Die effektive Nutzung und Verteilung von Teamrollen ermöglicht es, die Potenziale der einzelnen Teammitglieder optimal zu nutzen und die Zusammenarbeit zu optimieren. So können beispielsweise konfliktfreie und ergänzende Rollenverteilungen dazu beitragen, die Effizienz zu steigern und Konflikte zu minimieren. Zudem fördert das Verständnis der eigenen Rolle und der Rollen anderer das gegenseitige Verständnis und die Wertschätzung innerhalb des Teams.

Eine wichtige Aufgabe des Teamleiters ist es, die Rollen so zu verteilen, dass sie den Fähigkeiten und Neigungen der Teammitglieder entsprechen und gleichzeitig die Teamziele effektiv unterstützen. Regelmäßige Bewertungen und Anpassungen der Rollenverteilung sind wichtig, um auf Veränderungen in der Teamdynamik oder im Projektverlauf zu reagieren.

BEISPIELE

  • In einem Projektteam kann ein Mitglied die Rolle des Projektleiters übernehmen, der für die Gesamtplanung und Koordination verantwortlich ist, während ein anderes Mitglied als Kreativspezialist Ideen einbringt und ein drittes als Organisator die Logistik und das Zeitmanagement überwacht.
  • In einem Verkaufsteam gibt es möglicherweise die Rolle des Verkaufsleiters, der Kundenkontakte pflegt und Verkaufsstrategien entwickelt, und die Rolle des Analysten, der Marktdaten analysiert und Berichte erstellt.
  • In einem IT-Team kann ein Mitglied als Softwareentwickler für das Coding verantwortlich sein, ein anderes als Qualitätssicherungsbeauftragter die Softwaretests durchführen und ein drittes als Kommunikationsbeauftragter die Koordination mit anderen Abteilungen übernehmen.

LINKS ZUM THEMA

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

Ausführlicher Artikel zu den Teamrollen nach Belbin

Verfasst von Thomas Löding, zuletzt aktualisiert am 19. März 2024